Aktuelle Events

< Dezember 2018 >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Events

It's Elvis Time - Radio bermuda.funk - Glen D. Hardin – Des Königs Arrangeur

02.11.2018

200. Radio-Sendung von "IT'S ELVIS TIME" beim bermuda.funk in Mannheim von 22:00 bis 24:00 Uhr.

Thema: "Glen D. Hardin – Des Königs Arrangeur"

Wow... 16 Jahre Elvis-Radio - 200. Jubiläum... - seid dabei!
In seiner Jubiläumssendung stellt der engagierte Moderator und Elvis-Spezialist Thomas Weiß Lieder vor, die von Glen D. Hardin für Elvis arrangiert wurden.
Glen D. Hardin – viele Elvis-Fans verbinden diesen Namen mit dem Pianisten, der vom Januar 1970 bis Ende Dezember mit Elvis als Teil dessen Liveband tourte. Einige Fans wissen darüber hinaus, dass Glen im März 1972, im März 1975 und noch einmal im Februar 1976 auch an Studioaufnahmearbeiten von Elvis beteiligt war. Darüber hinaus gab es aber auch noch eine weitere Verbindung zwischen dem texanischen Pianisten und dem Mann aus Memphis: Beim genaueren Betrachten diverser Cover oder Label von Singles und LPs der frühen 70er Jahre fällt auf, dass bei einigen Liedern von Elvis der Zusatz „(strings & horns) arranged by Glen D. Hardin“ auftaucht. Bereits seit Mitte der 60er Jahre hatte sich jener Glen D. Hardin nämlich auch mit dem Arrangieren von Liedern, d.h. dem Schreiben der Orchesterbegleitung, beschäftigt. Als neuer Pianist in Elvis' Liveband (er ersetzte im Januar 1970 Larry Muhoberac, der für Elvis im Juli/August 1969 das Tasteninstrument gespielt hatte) konnte er diese Fähigkeit auch gleich für seinen neuen Arbeitgeber einsetzen. Und so kam es, dass er gleich in seiner ersten Arbeitssaison mit dem King of Rock 'n' Roll im Januar/Februar 1970 im International Hotel Las Vegas für insgesamt acht Lieder die Orchesterarrangements beisteuerte. Elvis war davon so begeistert, dass sich dieser Sonderjob von Glen bis zu seinem Ausscheiden aus der Band fortsetzte. Nach aktueller Sachlage hat Glen D. Hardin in dieser Zeit nicht weniger als 46 Lieder arrangiert, darunter „Let It Be Me“, „The Wonder Of You“, „I Just Can’t Help Believin‘“, „An American Trilogy“ oder auch die Studioaufnahme „Always On My Mind“.

Wiederholung für die 200. Sendung:
Sonntag, 4. November 2018, 09:00 bis 11:00 Uhr
Freitag, 9. November 2018, 14:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 2. Dezember 2018, 09:00 bis 11:00 Uhr
 
Es gilt wie üblich: Kritik, Anregungen oder Themenvorschläge für zukünftige Sendungen können an die E-Mail-Adresse elvis-time[at]bermudafunk.org ([at] bitte durch @ ersetzen) geschickt werden.

IT'S ELVIS TIME - die monatliche Radiosendung rund um die Musik von Elvis
jeden 1. Freitag im Monat live beim bermuda.funk - Freies Radio Rhein-Neckar e.V.
lokal zu empfangen über Antenne und Kabel, weltweit über Internet Livestream.

Live-Stream über das Internet: http://bermudafunk.org/livestream.html
Dem Link "bermuda.radio anschalten ???" folgen - und nach ein paar Sekunden sollte das Radioprogramm live zu hören sein!
Hinweis: Um den Livestream über einen externen Player hören zu können, muss ein Audio-Player für das OGG Vorbis-Format installiert sein (z.B. VLC-Player oder Winamp). Mit dem Windows-Mediaplayer geht es nicht. Es wird der freie VLC-Player empfohlen (http://www.videolan.org).

Frequenzen und weitere Infos bitte hier klicken

Zurück