Aktuelle Events

< September 2021 >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Events

ELVIS BIRTHDAY SHOW - Hamburg

03.02.2006 - 04.02.2006

feat. Jerry Schilling, Bob Moore, John Barron & Band

Hamburg

rockte zur

Elvis Birthday Show der EPG!

Jerry Schilling und Bob Moore
erstmals auf einem
Elvis-Event in Deutschland

 

Insgesamt fast 500 Elvis-Fans, ein glänzend aufgelegter Jerry Schilling, ein Bob Moore in Top-Form und ein entfesselter John Barron mit seiner Band machten aus der „Elvis Birthday Show“ der EPG am 3. und 4. Februar 2006 in Hamburg ein Top-Event von internationalem Format.

Bereits zur „Meet And Greet The Stars“-Party am Freitag, 3. Februar, erschienen über 100 Elvis-Fans (doppelt so viele wie erwartet!), um sich in der gepflegten Club-Atmosphäre des „Cafe´ Ehrenstein 9“ bei Elvis-Musik non stop von den originalen Elvis-Weggefährten Jerry Schilling und Bob Moore Autogramm- und Fotowünsche erfüllen zu lassen und miteinander zu plaudern und zu feiern.

Zum Hauptevent am Samstag, 4. Februar, kamen rund 350 Elvis-Anhänger in die altehrwürdige Markthalle, um Elvis’ 71. Geburtstag, den 50. Jahrestag von Elvis’ erstem Fernsehauftritt und das 50jährige Jubiläum seines ersten Welthits „Heartbreak Hotel“ zu feiern. Es wurde eine 50er/60er Jahre-Rock’n’Roll-Party, wie sie Deutschland schon lange nicht mehr gesehen hat. Eine Elvis-Videovorführung auf Großbildleinwand eröffnete das Programm, gefolgt von einem über 60minütigen Live-Interview, das EPG-Vorsitzender Peter Beines auf der Bühne mit Elvis’ langjährigem engen Freund und Mitarbeiter Jerry Schilling führte. Hierbei wurden auch Fragen aus dem Publikum beantwortet. Höhepunkt des Events war aber das mitreißende Konzert des 73jährigen Bob Moore – Elvis’ Original-Bassist von 1958 bis 1968 – mit dem bekannten Rock’n’Roll-Sänger und Elvis-Interpreten John Barron und seiner Band. Das fast zweistündige Konzert ließ keine Wünsche offen und brachte viele große Hits des King aus den frühen Jahren von „Mystery Train“ und „Blue Suede Shoes“ über „Teddy Bear“ und „It’s Now Or Never“ bis hin zum Jubiläumssong „Heartbreak Hotel“ und zu Bob Moores Glanznummer „Fever“.

Der Fernsehsender NDR war mit einem Kamerateam vor Ort und berichtete über die Veranstaltung. Im Foyer der Markthalle konnten sich die Fans beim EPG-Shop und insgesamt 6 weiteren Verkaufsständen mit Elvis-Artikeln aller Art eindecken. Eine lange Autogrammstunde mit den Stars beendete gegen Mitternacht das erste große Elvis-Event des Jahres.

Der Vorstand dankt allen Mitwirkenden, Helfern, Sponsoren und vor allem den Besuchern sehr herzlich und lädt an dieser Stelle zum nächsten großen Elvis-Event der EPG ein: ELVIS THE SHOW II mit der TCB Band, den Sweet Inspirations, Rio, Jenson Bloomer & Tony Smith sowie DJ Stephen Christopher vom 29.9. bis 1.10.2006 in der Stadthalle in Soest (nahe Dortmund)!

Peter Beines

(1. Vorsitzender)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fotos:

Unerlaubter Download, Veröffentlichung, Verbreitung, Vervielfältigung und/oder Verkauf der Fotos nicht gestattet!  

Fotos: Andreas Pendl
Fotos: Stefan Hoyer (public address)

Zurück