2009

30.12.2009 13:40

"Girl Happy" Wiederveröffentlichung von FTD

Follow That Dream Records hat Anfang Dezember gleichzeitig mit der Good Times CD das Film-Album "Girl Happy" wiederveröffentlicht. Da FTD wie üblich nur spärliche Informationen über die Änderungen bekanntgegeben hat, haben viele Händler abgewartet mit der Bestellung. Die neue Version ist jedoch erhältlich und hier könnt ihr exklusiv die Unterschiede erfahren. Erstmals war die CD im April 2003 erschienen. Damals stand FTD ein schlechterer Master des Albums zur Verfügung und zusätzlich wurde die falsche Version des Bonussongs "You'll Be Gone" verwendet, nämlich Take 4 (Latin Version). tl_files/News/2009/Dezember/FTD_Girl Happy_Label_2003-2009.jpgNun hat FTD einen anderen LP-Master genommen und den Sound verbessert. Weiters hat man jetzt den richtigen Master Take 3 von "You'll Be Gone" verwendet. Die Disc hat ein neues Label und enthält auch CD-Text Informationen, d.h. die Songtitel sind auf der CD gespeichert. Die Geschwindigkeit wurde leider nicht berichtigt, die Songs des Soundtracks sind wie bei der Original-LP um 8% zu schnell. Die Nummer ist dieselbe geblieben, das Cover hat sich nur marginal geändert, hinzugekommen ist das Nordisk Copyright Zeichen n©b von Dänemark. Sony ist lediglich am Rand der Disc zu lesen.

Weiterlesen …

19.12.2009 13:35

Neue CD-Box zu Elvis' Geburtstag!

Pünktlich zu Elvis' 75. Geburtstag veröffentlicht Sony eine neue 4-CD-Box, im beliebten Langformat und mit einem Booklet.

Weiterlesen …

17.12.2009 13:33

Weiter Abstimmen für Elvis' Madison Square Garden Shows

Wie bereits am 3.11. berichtet läuft auf der Homepage des Madison Square Garden in New York eine Umfrage über die 100 Besten MSG Shows in verschiedenen Jahrzehnten. Bereits zwei Runden der Umfrage sind beendet, am 18.12. beginnt die nächste Runde. Elvis war sowohl in der ersten als auch in der zweiten Runde auf Platz 3 hinter den Rolling Stones und Led Zeppelin. Vom 9. bis 11. Juni 1972 hatte Elvis insgesamt vier ausverkaufte Shows im Garden gegeben. Bereits im Monat danach veröffentlichte RCA die LP. Lasst uns täglich für Elvis stimmen! Quelle: Madison Square Garden

Weiterlesen …

14.12.2009 13:31

Elvis' Imperials bekommen Verstärkung!

Nachdem Gus Gaches sich beruflich umorientiert hatte, konnten die "Elvis' Imperials" unter vielen Nachfragen und Vorschlägen einen Nachfolger des 1. Tenors suchen. Der ist nun gefunden: Aaron Odom, der Gesang studiert hat und bereits über eine enorme Konzerterfahrung verfügt, wird ab dem 1. Januar 2010 mit "Elvis' Imperials" unterwegs sein. Quelle: Elvis' Imperials

Weiterlesen …

11.12.2009 13:30

"GOOD TIMES" gleich zweimal auf CD im Dezember

Das klassische RCA Album mit ursprünglich 10 Songs stammt aus dem Jahre 1974. 1994 präsentierte BMG das Album auf CD. Zum Millennium wurde "Good Times" aus dem Katalog gestrichen und BMG verwendete 8 Songs daraus auf der erweiterten Version der "Promised Land" CD. Das Sammlerlabel Follow That Dream hat soeben eine Special Edition mit 2 Discs veröffentlicht, welche auch einige Outtakes enthält. Und Sony Music hat angekündigt, das Original-Album am 22. Dezember in den USA als Budget CD herauszubringen. Quellen: Diverse

Weiterlesen …

11.12.2009 13:27

Lisa Marie und Priscilla in Memphis!

Nun wurde offiziell bestätigt, dass Lisa-Marie Presley sowie ihre Mutter und Elvis' Ex-Frau Priscilla Presley an den Feierlichkeiten zu Elvis' 75. Geburtstag in Memphis teilnehmen werden. Höchstwahrscheinlich werden sie zusammen am 8. Januar den Elvis-Presley-Day eröffnen und mit den Fans feiern! Quelle: elvis.com

Weiterlesen …

03.12.2009 13:24

Wählen Sie den wichtigsten Punkt in Elvis' Leben!

Seit gestern können Elvis-Fans durch einen Klick mit der Maus den Punkt aus Elvis' Leben wählen, der ihnen am bedeutsamsten erscheint. Auf www.elvis.com können Sie zuerst Elvis' Leben Schritt für Schritt auf einer Zeitschiene verfolgen, dabei auch noch Ausschnitte aus der neuen CD-Box "Elvis 75: Godd Rockin' Tonight" hören und sich abschließend entscheiden. Eine schöne Idee von EPE! Also, wählen Sie mit und warten Sie das Ergebnis ab...

Weiterlesen …

23.11.2009 13:23

Graceland im Weihnachtsglanz!

Traditionell bereitet sich Graceland auf das Weihnachtsfest vor, das für Elvis ja stets etwas ganz besonderes war! In diesem Jahr fand die Zeremonie am 20. November statt, an der u. a. der Grammy-Gewinner Richard Marx und einige kleine Patienten des St. Jude's Hospital in Memphis, teilnahmen. Quelle: elvis.com

Weiterlesen …

05.11.2009 13:21

VIVA ELVIS!!!

Endlich! Der Cirque De Soleil, der seit geraumer Zeit eine Show vorbereitet, die sich ausschließlich ELVIS widmet, hat nun den endgültigen Titel bekannt gegeben: Viva Elvis wird eine Mischung aus Musik, Tanz, Akrobatik und Schauspiel, das die Karriere und das Leben von Elvis Presley auf beispiellose Weise ehrt. Wir sind gespannt! Quelle: elvis.com

Weiterlesen …

03.11.2009 13:19

Abstimmen für Elvis - Madison Square Garden Shows

Auf der Homepage des Madison Square Garden in New York läuft derzeit eine Umfrage über die 100 Besten MSG Shows aller Zeiten. Elvis gab vom 9. bis 11. Juni 1972 insgesamt vier Shows im Garden. Die LP vom Juli 1972 mit dem Titel "Elvis As Recorded At Madison Square Garden" (RCA LSP-4776) enthielt Aufnahmen aus der Abend-Show des 10. Juni. Einen Mitschnitt aus der Nachmittags-Show vom 10. veröffentlichte BMG im März 1997 auf der CD "An Afternoon In The Garden" (07863 67457-2). Lasst uns für Elvis stimmen! Quelle: Madison Square Garden

Weiterlesen …

29.10.2009 12:49

Never ending story - "Circle G"

Jetzt scheint die Suche nach einem Käufer für Elvis' ehemalige Ranch "Circle G" ernst zu werden. Link zur Online-Tour Dieser Blick auf das weitläufige Grundstück soll potentiellen Käufern den Mund wässrig machen und einen dicken Scheck aus der Tasche leiern. Quelle: commercialappeal.com

Weiterlesen …

17.10.2009 12:47

Elvis Presleys Haare zum Liebhaberpreis

New York/Chicago (dpa) Mehr als drei Jahrzehnte nach Elvis Presleys Tod wird ein Büschel seiner schwarzen Haare in Chicago versteigert. Der Schopf, der Elvis bei Eintritt in die US-Armee abgeschoren wurde, stammt aus der Sammlung des Amerikaners Gary Pepper, der mit dem eng befreundet war. Das Auktionshaus Leslie Hindman erwartet Gebote bis zu 100000 Dollar (67000 Euro). Derweil spekulieren US-Medien, dass Genforscher die Haare erwerben und aus den DNA-Folgen eines Tages einen zweiten Elvis klonen könnten. Hindman hatte die Sammlung von Pepper in diesem Sommer erworben, hieß es am Freitag auf der Internetseite des Auktionshauses. Sie enthält Hochzeitsfotos und andere persönliche Aufnahmen von Elvis und Priscilla Presley, signierte Schallplatten, Kleidungsstücke und sonstige Memorabilien aus dem relativ kurzen Leben des Rockstars. Elvis war im August 1977 mit 42 Jahren gestorben. Quelle: Internet

Weiterlesen …

13.10.2009 12:42

Details zur CD-Box "ELVIS 75"

Die 4-CD-Box "ELVIS 75 - GOOD ROCKIN' TONIGHT" von Sony Music wird unter dem Legacy Label am 8. Dezember 2009 in den USA veröffentlicht. Sie wird 100 Songs von "My Happiness" bis "Unchained Melody" und "A Little Less Conversation" (JXL Remix) enthalten. Als Bonus gibt es ein 80-seitiges Booklet.

Weiterlesen …

10.10.2009 12:40

Buch "IMAGES - A PHOTO DOCUMENTARY VOL. 2"

Der holländische Fanclub Elvis For Everyone hat für Ende des Jahres die Fortsetzung seines schönen Fotobuches von 2008 angekündigt. Patrick Janssen und Constantijn Zantingh präsentieren in dem 120-seitigen gebundenen Buch mehr als 250 Fotos von den 50ern bis zu den 70ern. Ein Werbe-Video zum Buch kann auf Youtube angesehen werden. Quelle: Elvis For Everyone

Weiterlesen …

07.10.2009 12:35

Seltene Gäste bei der Birthday-Week 2010

Mittlerweile haben einige interessante Gäste ihren Besuch bei den Veranstaltungen zu Elvis' 75. Geburtstag in Memphis angekündigt. Abgesehen vom musikalischen Rahmenprogramm, bei dem u. a. James Burton, Glen D. Hardin und Elvis' Imperials dabei sein werden, gibt es auch interessante Talk-Gäste: So wird Marlyn Mason anwesend sein, die mit Elvis in "The Trouble With Girls" gespielt hat und Barbara Hearn-Smith, die zu Beginn seiner Karriere Elvis' Freundin war und den meisten Fans von vielen Wertheimer-Fotos bekannt sein dürfte. Quelle: elvis.com

Weiterlesen …

06.10.2009 12:34

Sony CD-Box "ELVIS 75"

Obwohl Elvis' 75. Geburtstag bekanntlich erst am 8.1.2010 wäre, wird Sony bereits am 8. Dezember, rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft, eine 4-CD Box im Long-Format veröffentlichen. Bis auf Cover und Titel "ELVIS 75 - Good Rockin' Tonight" sind derzeit noch keine Details bekannt. Quelle: Sony Music, Amazon

Weiterlesen …

06.10.2009 12:32

"TUPELO WELCOMES ELVIS PRESLEY HOME"

Das Label Memphis Recording Service aus England kündigt für den 16. November erneut eine Special Edition über die Tupelo Konzerte an. Im Juni 2007 hatte es das erste Tupelo-Paket mit dem Titel "TUPELO'S OWN ELVIS PRESLEY" gegeben, welches Foto-, Video- & Audio- Material der Shows von 1956 & 1957 plus ein 172-seitiges Buch beinhaltete. Einen Monat später folgte eine abgespeckte Version - DVD im Digipack mit 16-seitigem Booklet. Nun werden die Tonaufnahmen beider Mississippi-Alabama Fair Shows vom 26. September 1956 zusammen mit einem 40-seitigen Buch präsentiert. Es soll neue Informationen zu den Aufnahmen von Ron Brandon geben und die WTUP Radio Interviews von Charlie Watts werden ebenfalls enthalten sein. Quelle: Memphis Recording Service

Weiterlesen …

05.10.2009 12:28

Wertheimer Ausstellung zum 75. Geburtstag

Das renomierte Smithsonian Institute geht mit der Arbeit des berühmten Fotografen Alfred Wertheimer auf Reisen und eröffnet am 8. Januar 2010 in Los Angeles die Wanderausstellung "Elvis 1956".

Weiterlesen …

02.10.2009 12:26

Elvis Musical Photo Album SD Karte

"ELVIS – THE VERY BEST OF LOVE" Bei QVC America kann man eine vorbespielte und gelabelte Speicherkarte vom Typ SD (Secure Digital) erwerben. Darauf sind 50 Fotos und 10 Songs gespeichert, was 70MB der 1GB Karte entspricht und somit noch viel Platz für eigene Daten bietet. Man braucht nicht unbedingt einen Computer, um die Fotos zu sehen oder die Lieder zu hören. Diese weit verbreitete Speicherkarte kann in Digitalkameras, Musik-Playern, digitalen Bilderrahmen, in diversen DVD-Playern, manchen Flachbild-Fernsehern und vielen anderen Geräten direkt eingesteckt werden. Unterstützt ein Gerät nicht diese SD-Card, kann man sie z.B. über einen USB-Kartenleser verwenden. Quelle: QVC America

Weiterlesen …

29.09.2009 12:12

Weitere Veröffentlichungen von FTD angekündigt

Am 30. Oktober sollen zwei CDs mit Live-Konzerten erscheinen. "ROCKIN’ ACROSS TEXAS" Dabei handelt es sich um die beiden CDs aus der Buch-CD Kombi von 2005 mit den Konzerten von Amarillo (19.6.1974) und Fort Worth (3.7.1976).

Weiterlesen …

29.09.2009 12:04

September FTD CDs sind da

Das offizielle Veröffentlichungsdatum der beiden neuen CDs des Sammler-Labels "Follow That Dream" von Sony Music Dänemark ist Freitag, der 25. September. Die CDs wurden am 23. ausgeliefert. Händler in Dänemark sowie im Norden Deutschlands haben die Lieferung natürlich früher erhalten als andere. Aber da diese CDs vom normalen Handel nicht vertrieben werden, sind sie ja damit noch nicht beim Endkunden. Wenn man keine Möglichkeit hat, diese direkt beim Spezial-Händler abzuholen, kommen noch ein paar Tage Lieferzeit durch den Versand hinzu.

Weiterlesen …

27.09.2009 12:02

Buch "ELVIS - THE KING OF LAS VEGAS"

Der norwegische Fanclub "Flaming Star" veröffentlicht im Oktober ein ca. 200-seitiges Buch über das Thema "Elvis in Las Vegas". Es soll Infos und Fotos enthalten, vom ersten Auftritt 1956 über den Spielfilm Viva Las Vegas und die Hochzeit mit Priscilla bis zu seinen Shows von 1969 bis 1976. Quelle: Flaming Star

Weiterlesen …

26.09.2009 11:57

"JAILHOUSE ROCK" Bücher

Zwei Publisher arbeiten mit Hochdruck an verschiedenen Büchern über dasselbe Thema - Elvis' 3. Spielfilm "Jailhouse Rock". Beide hatten ihre Projekte Mitte Juli des Jahres angekündigt. JAT Publishing hat vor kurzem das Cover seiner Version vorgestellt. Der volle Titel lautet "ELVIS PRESLEY IN M-G-M'S JAILHOUSE ROCK - Greater Than Ever" und soll Anfang Dezember erscheinen. Joseph Tunzi arbeitet mit Jim Hannaford zusammen, der Verleger des ersten Buches mit dem Titel "Inside Jailhouse Rock", welches bereits im Juli 1994 erschienen war. Hannaford hatte das Buch damals zusammen mit Ger Rijff und Gordon Minto geschrieben.

Weiterlesen …

23.09.2009 11:53

Circle G Ranch steht wieder zum Verkauf

Elvis’ Ranch „Circle G“ in Horn Lake/Mississippi steht wieder einmal zum Verkauf. Die 154,5 Hektar große und ca. 20 Kilometer von Graceland entfernte Ranch kaufte Elvis am 9. Februar 1967 für schlappe 300.000 Dollar vom Flugzeughändler Jack Adams. Zwei Jahre später, am 21. Mai 1969, verkauft er die Ranch wieder mit 100.000 Dollar Gewinn. 1980 ging es an die heutigen Besitzer, die mehrmals versuchten einen guten Preis zu erzielen. Vor ein paar Jahren wollte eine Hotelkette ein Resort mit Geschäften, Golfplätzen und Hotel drauf bauen - ohne Erfolg. Nun steht es seit letztem Monat wieder zum Verkauf - für 6,5 Millionen Dollar. Ein potenzieller Käufer ist noch nicht in Sicht. Quelle: elvisnews.com Foto: Mike Freeman

Weiterlesen …

23.09.2009 11:52

Freddie Bienstock gestorben

Am 20. September 2009, im Alter von 86 Jahren, starb der bekannte Musikverleger Freddie Bienstock. Bei Elvis' Wechsel von SUN zu RCA wurde auch ein Vertrag mit der "Hill & Range" Company der Aberbach Brothers abgeschlossen. Hier arbeitete Bienstock und war zuständig, die Lieder für Elvis auszusuchen, geeignete Songwriter zu finden, sich um die Rechte zu kümmern und Demos Elvis sowie seinem Manager Parker vorzustellen. Die ersten 12 Jahre gab es praktisch keinen Song, der nicht über den Tisch von Bienstock gelaufen war. Weiters wurden die Songs aller Spielfilme von ihm verlegt und auch in den 70ern war Bienstock immer wieder in die Auswahl der Songs involviert. Lamar Fike, Mitglied der sogenannten Memphis Mafia, war die rechte Hand von Bienstock. Der gebürtige Schweizer wuchs in Wien auf und emigrierte kurz vor dem 2. Weltkrieg in die USA. Schon zu Beginn arbeitete Bienstock in der Musikbranche, zunächst bei dem Plattenlabel Chappell & Company und später beim Musikverlag "Hill & Range", welcher neben Elvis viele bekannte Musiker verlegte. 1966 kaufte er die britische Partnerfirma Belinda Music und nannte sie in Carlin Music Corporation um. 1969 gründete er mit Leiber/Stoller die Hudson Bay Music Company, die er nach und nach durch Zukäufe erweiterte. 1980 beendete er die Zusammenarbeit mit Leiber und Stoller. 1984 wurde er CEO (Chef und Geschäftsführer) von Chappell & Company. 1989 kam er in den Vorstand der NMPA (National Music Publishers Association) und 1995 in den Vorstand von ASCAP (American Society of Composers, Authors and Publishers); bei beiden Organisationen war er bis 2008, solange es seine Gesundheit zuließ, tätig. Quellen: Carlin Music, ASCAP, NMPA...

Weiterlesen …

16.09.2009 11:47

Der Colonel in Nashville

Am 25. September öffnet die "Country Music Hall Of Fame" in Nashville ihre Pforten für eine neue Ausstellung, die sich ganz und gar dem Schaffen von Thomas A. Parker widmet. Unabhängig davon, wie undurchsichtig er und seine Geschichte heute oft erscheint, hat er die Welt des Entertainment-Managements grundlegend verändert. Die Ausstellung zeigt viele Originalstücke aus dem persönlichen Besitz des Colonel. Quelle: Country Music Hall Of Fame

Weiterlesen …

13.09.2009 11:46

ELVIS KALENDER 2010

Der Elvis Presley Danilo Kalender für 2010 ist auf dem Markt. Mit der Größe A3 und den sehr bekannten Fotos, bietet der Kalender leider kaum etwas Neues. Quelle: elvispresley.com.au

Weiterlesen …

13.09.2009 11:43

Elvis-Magazin „GRACELAND“ Nr. 188 mit weltweiter Exklusiv-Story!

Eine neue Ausgabe des renommierten Elvis-Presley-Fachmagazins „GRACELAND“ liegt allen Mitgliedern der Elvis-Presley-Gesellschaft e. V. vor. Diesmal gibt es einen Bericht über die sechs Auftritte im Houston Astrodome 1970, bei denen Elvis mehr als 200.000 Zuschauer begeisterte und damit einen Zuschauerrekord brach. Außerdem traf sich die Redaktion mit einem Fan, der über ein Konzert in Boston 1971 lebhaft berichten konnte. Es gibt des weiteren einen Blick nach Tupelo ins Jahr 1956. Hier erfährt man die Geschichte, wie es zu den Tonaufnahmen überhaupt gekommen ist. Diese einzigartige Story, mit nie gezeigten Fotos, ist exklusiv und weltweit nur in GRACELAND zu lesen! Das Heft informiert natürlich über jede Menge News, Veranstaltungen, CDs und Bücher von und über Elvis und dem lebendigen Vereinsleben des Fanclubs. Quelle: EPG e. V.Eine neue Ausgabe des renommierten Elvis-Presley-Fachmagazins „GRACELAND“ liegt allen Mitgliedern der Elvis-Presley-Gesellschaft e. V. vor. Diesmal gibt es einen Bericht über die sechs Auftritte im Houston Astrodome 1970, bei denen Elvis mehr als 200.000 Zuschauer begeisterte und damit einen Zuschauerrekord brach. Außerdem traf sich die Redaktion mit einem Fan, der über ein Konzert in Boston 1971 lebhaft berichten konnte. Es gibt des weiteren einen Blick nach Tupelo ins Jahr 1956. Hier erfährt man die Geschichte, wie es zu den Tonaufnahmen überhaupt gekommen ist. Diese einzigartige Story, mit nie gezeigten Fotos, ist exklusiv und weltweit nur in GRACELAND zu lesen! Das Heft informiert natürlich über jede Menge News, Veranstaltungen, CDs und Bücher von und über Elvis und dem lebendigen Vereinsleben des Fanclubs. Quelle: EPG e. V.

Weiterlesen …

12.09.2009 11:42

Poplar Tunes geschlossen

Der Plattenladen in Memphis, Poplar Tunes, hat am letzten Donnerstag seine Türen für immer geschlossen. Hier - und nur hier - konnten die Kids damals Elvis' "That's Alright, Mama" kaufen. Poplar Tunes war eine Legende für sich und Memphis ist um ein Stück Geschichte ärmer! Quelle: Commercial Appeal

Weiterlesen …

11.09.2009 11:40

VinylDisc "ELVIS PRESLEY RE:MIXES”

Der italienische D.J. Spankox (Agostino Carollo) veröffentlicht im September auf dem Everness Label sein zweites Remix-Album. Es handelt sich wieder um eine CD/Vinyl-Kombi-Disc (eine Seite ist auf dem Plattenspieler abspielbar, die andere auf dem CD-Player). Auf einer solchen Hybrid-Disc (2 verschiedene Technologien auf einer Scheibe) hatte er im Januar 2008 sein Debüt mit dem fetzigen Remix von "Baby Let's Play House". Es folgte das Album "Elvis Vs Spankox - Re:Versions" als normale CD, welche in diversen Ländern zu verschiedenen Zeitpunkten veröffentlicht wurde. Die zweite VinylDisc Maxi-Single "Blue Moon Of Kentucky" vom Dezember 2008 war schwer erhältlich und hatte auch keinen Erfolg. Nun kommt ein weiteres Album mit 14 neuen modern arrangierten 50er Songs, von der EPE offiziell anerkannt. Auf der Vinyl-Seite befindet sich "One Sided Love Affair" und auf der CD-Seite sind 14 Songs plus ein Bonus Video-Clip von "Blue Moon Of Kentucky" enthalten. Ein 24-seitiges Booklet ergänzt das spezielle Set, das wie ein LP-Klappcover ausgeführt ist. Diese Neuabmischungen werden vielen eingefleischten Fans nicht gefallen, können jedoch insbesondere junge Leute auf Elvis aufmerksam machen. Unabhängig ob einem der neue Sound gefällt oder nicht, wird diese Kombi-Disc für so manchen ein Sammlerstück sein, ist es doch eine technische Innovation, die faszinieren kann. Quelle: Spankox

Weiterlesen …

07.09.2009 11:36

Bilder-Ausstellung in Hamburg

Der finnische Maler Markku Laakso ist vom 5. bis zum 26. September 2009 zum ersten Mal in Hamburg zu Gast und präsentiert seine neuesten Arbeiten bei "Feinkunst Krüger". In der Ausstellung "Arctic Burning Sensation" präsentiert Laakso Bilder, die irgendwo zwischen romantischer Tradition und postmoderner Ironie liegen. Elvis im Goldlame Anzug und diversen 70er Jumpsuits trifft in Lappland auf Jungen und Mädchen, singt am Lagerfeuer, wandert durch Birkenhaine, trifft Füchse im Wald oder fährt Ski. Quelle: Feinkunst Krüger

Weiterlesen …

03.09.2009 11:34

Eine Nachricht von Jerry Scheff an die Fans

"Hello. I would just like to thank the many, many people who have taken the time to write expressing their love and consideration. I am deeply humbled by your concern. I am healthy and happy so please don't worry about me for one moment. I am just not playing the Stig Edgren show. It is so very good to hear from you all, Elvis' true family. You know who you are... and so do I. My wish is that Elvis might finally be allowed to leave the building with the dignity he deserves, and I wouldn't mind a little dignity myself. I hope you can understand how I feel. Much love to you, Jerry."

Weiterlesen …

29.08.2009 11:23

Nie mehr "CRAWFISH" live

Im Alter von 86 Jahren starb Kitty White an den Folgen eines Schlaganfalls, den sie am 11.08. erlitten hatte. Welcher Elvis-Fan erinnert sich nicht an die Szene aus dem Film "King Creole", in der Kitty den Song "Crawfish" mit Elvis im Duett sang. Hören Sie Elvis und Kitty in den frühen Morgenstunden eines Tages im New Orleans des Jahres 1958 Quelle: ElvisNews.com

Weiterlesen …

28.08.2009 11:22

Buch "RECONSIDER BABY" Neuauflage

Das Nachschlagewerk "Reconsider Baby - The Complete Recording Sessions" wird am 28. September neu und überarbeitet unter dem Titel "Reconsider Baby - The Definitive Elvis Sessionography 1954-1977" auf den Markt kommen. Angekündigt sind zusätzliche Informationen von Ernst Jorgenson, Erik Rasmussen und Johnny Mikkelson, die bereits als Autorenteam erfolgreich bei der Originalausgabe waren. Quelle: Elvis Information Network

Weiterlesen …

28.08.2009 11:20

Videos der "Elvis Week" auf YouTube

Neue Videos von den Ereignissen der Elvis-Week 2009 auf YouTube ansehen! Candlelight Zeremonie Sony Awards Präsentation Unter den Sony Awards befinden sich folgende Auszeichnungen aus Deutschland: * 3x Platin für die CD "30#1 Hits", * Gold für die DVD "Aloha From Hawaii", * Gold für die DVD "68 Special". Foto: epgold.com

Weiterlesen …

27.08.2009 11:14

FTD kündigt 5 CDs & 1 Vinyl-LP für 2009 an

Das Sammler-Label "Follow That Dream" von Sony Music Dänemark hat heute Details zu den weiteren Veröffentlichungen des Jahres bekannt gegeben.

Weiterlesen …

27.08.2009 11:11

Buch "ELVIS - THE FINAL PERFORMANCE"

Die Macher des Buches "Elvis Presley Images - A Photo Documentary" (2008) haben soeben ein neues Werk veröffentlicht. Das 100-seitige gebundene Buch enthält ca. 140 Farbfotos und Infos zu Elvis' letztem Auftritt vom 26. Juni 1977 in Indianapolis. Quelle: Elvis Corner

Weiterlesen …

24.08.2009 18:58

"ELVIS 75th BIRTHDAY" - TCB Band in Wien

Der bekannte österreichische Sänger Dennis Jale holt im Januar 2010 zu Elvis' 75. Geburtstag wieder die komplette TCB-Band plus die Sweet Inspirations nach Wien. Als zusätzliche Gäste im Wiener Metropol sind Elvis' Tourmanager Joe Esposito und der Drummer Paul Leim angekündigt. Vom 15. bis 17. Januar gibt es jeweils um 20:00 Uhr eine Show mit anschließendem Meet & Greet. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Quelle: Dennis Jale

Weiterlesen …

23.08.2009 18:51

FTD Doppel-LP "BLUE HAWAII" wird gestrichen

Bereits 7 Wochen nach der ersten Vinyl-Veröffentlichung des Sammler-Labels "Follow That Dream" wird die Streichung des Albums angekündigt. Derzeit ist das Lager leer und in 8 Wochen sollen die letzten 200 Exemplare vom Hersteller geliefert werden. Sobald diese an die Händler verkauft worden sind, wird es keine weiteren mehr geben. Die Schallplatten erleben zwar eine kleines Revival, jedoch sind vielen Fans die Preise zu hoch. Auch wenn die Vinyl-Version dieselben Titel wie die im Februar erschienene Doppel-CD enthält, wird dieses schön aufgemachte Doppel-Album aus 180gr hochwertigem Material ein Gustostückerl unter Sammlern werden. Quellen: Diverse

Weiterlesen …

20.08.2009 18:47

Cover der Box "ELVIS - THE COLLECTION"

Wie bereits am 3.8.2009 berichtet, wird Sony Music eine Box veröffentlichen, die 7 Elvis Klassiker in den remasterten erweiterten Versionen enthält: Elvis Presley, Christmas Album, Blue Hawaii, NBC- TV Special, From Elvis In Memphis, Elvis Country und Moody Blue. Das ausgesprochen günstige Set für ca. 30 Euro ist für den Massenmarkt bestimmt und soll neue Käufer ansprechen. In England soll die Box am 21. September erscheinen, in Deutschland am 2. Oktober. Quelle: Amazon

Weiterlesen …

20.08.2009 18:45

Elvis Monument in Friedberg

Im Rahmen der Ausstellung "60 Jahre Amerikaner in Hessen" im Capri-Club auf dem ehemaligen Ray Barracks Gelände wurde eine Elvis Skulptur aufgestellt. Die Ausstellung dauert vom 13. August bis zum 11. Oktober 2009. Angeblich soll das Monument danach dort stehen bleiben. Quellen: Kreisstadt Friedberg und Elvis Matters

Weiterlesen …

19.08.2009 18:11

Gesteck der EPG in Memphis

Das diesjährige Gesteck der EPG stand die ganze Zeit während der Elvis-Woche direkt im Meditation Garten in Graceland und war für alle gut sichtbar neben den Gräbern platziert worden. Außerdem wurde der EPG die Ehre zuteil als Fackelträger, so genannte „Honor Guards“, an der Candlelight Vigil teilzunehmen. Weitere Infos und Fotos folgen. Quelle: EPG

Weiterlesen …

17.08.2009 18:06

DVD "ELVIS, THE BEAUTY QUEEN & ME"

Linda Thompsons Freundin Jeanne LeMay Dumas, welche bereits 2006 ein Buch veröffentlicht hatte, erzählt über ihre Zeit mit Elvis und Linda, Geschichten aus Graceland, auf Tour und in Las Vegas. Zu sehen gibt es Ausschnitte aus diversen Elvis Konzerten: Las Vegas, 29.8.1974 Midnight, 1.9.1974 Dinner und 2.9.1974 Closing Show, Kansas City/Missouri, 29.6.1974 sowie Privataufnahmen von Graceland aus dem Jahr 1973. Das Super 8 Material soll qualitativ sehr gut sein und wurde beim Digitalisieren noch verbessert. Die legale gepresste DVD, produziert von Essential Elvis, wird eine Laufzeit von 80 Minuten haben. Quelle: Essential Elvis, England

Weiterlesen …

16.08.2009 18:01

Awards-Verleihung in Memphis

Am 15.8.2009 wurden im Rahmen der Elvis Tribute Week in Memphis mehrere Awards verliehen. Neben den RIAA Awards (Recording Industry Association of America) gab es weitere Auszeichnungen aus der ganzen Welt. Mit dabei war ein International-Award für die "ELV1S 30 #1 HITS" CD aus 26 Ländern inklusive Deutschland - siehe Foto links! Offizielle Zertifizierung durch die RIAA: - am 1.7.2009: Video "ELVIS #1 HIT PERFORMANCES" Gold und Platin Video "ELVIS: '68 COMEBACK SPECIAL Deluxe Edition" 4x Multi-Platin Video "ELVIS: ALOHA FROM HAWAII Special Edition" 2x Multi-Platin Video "ELVIS: ALOHA FROM HAWAII Deluxe Edition" 3x Multi-Platin - am 22.7.2009: Album "ELV1S: 30 #1 HITS" 5x Multi-Platin, 22.7.2009 Insgesamt hat Elvis derzeit 166 verschiedene RIAA Awards. Eine detaillierte Aufstellung aller Tonträger-Awards von Elvis findet man exklusiv auf der EPG Homepage unter: Elvis Archiv - Awards. Quellen: RIAA und Elvis Matters

Weiterlesen …

16.08.2009 17:57

Dokumentarfilm "Elvis On Tour“ auf DVD

Im Internet kann man dafür stimmen, dass "Elvis On Tour“ endlich auf DVD veröffentlicht wird. Quelle: Turner Classic Movies

Weiterlesen …

16.08.2009 17:52

"ELVIS PRESLEY IN CONCERT 2010“ ohne Jerry Scheff

Leider wird Jerry Scheff, Elvis' Haupt-Bassist der 70er Jahre, bei der Europa-Tournee von "Elvis Presley In Concert 2010“ nicht dabei sein. Zunächst sollte Duke Bardwell, der vom Januar 1974 bis Anfang April 1975 in fast 200 Elvis Shows den Bass gezupft hatte, verpflichtet werden. Schließlich wurde aber Nathan East (siehe Foto) als Ersatz verpflichtet; ein hochkarätiger Musiker, welcher unter anderem für Eric Clapton, George Harrison, Lionel Richie, Phil Collins etc. spielte. Jerry versicherte jedoch, dass er weiterhin mit der TCB Band auftreten werde. Quellen: Diverse

Weiterlesen …

13.08.2009 17:48

Büste im Mausoleum

Im Mausoleum auf dem Forrest Hill Friedhof in Memphis, haben Mitarbeiter nun eine Elvis-Büste in die Krypta gestellt, in der Elvis im August zuerst bestattet wurde. Bis jetzt haben immer nur Blumen den Standort im Mausoleum markiert. Die Büste soll die nächsten Jahre dort stehen bleiben. Quelle: Elvis Matters

Weiterlesen …

12.08.2009 17:39

Von Memphis in den Thurgau

Das Einkaufszentrum Hubzelg in Romanshorn zeigt derzeit Original-Exponate aus dem Elvis-Presley-Museum in Memphis. Neben der Gitarre von Elvis bildet der vom King of Rock’n’Roll gefahrene ­Cadillac Fleetwood das Prunkstück der Ausstellung. Der über sechs Meter lange Wagen hat einen geschätzten Liebhaberwert von weit über 1,5 Mio. Franken. Die Ausstellung dauert noch bis zum 22. August. Quelle: Internet

Weiterlesen …

03.08.2009 18:00

Details zu "ELVIS - THE COLLECTION"

Hier das erste Bild der 7-CD Box "Elvis- The Collection", welche Sony Ende September veröffentlichen wird. Das Set soll entgegen des ersten Entwurfs 7 statt 5 Alben enthalten: Elvis Presley, Christmas Album, Blue Hawaii, NBC- TV Special, From Elvis In Memphis, Elvis Country und Moody Blue. Quelle: Essential Elvis

Weiterlesen …

03.08.2009 17:28

Buch "ELVIS PRESLEY - 75 YEARS"

Noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft erscheint im Dezember eine Neuauflage des 384-seitigen Buches von Marie Clayton vom Januar 2007. Die Zweitauflage vom Februar 2008 hatte ein Bildcover. Zu Elvis' 75. Geburtstag erscheint das Buch als limiterte broschierte Ausgabe plus Bonus CD mit 25 Songs und dem Titelzusatz "75 Years". Publisher: Parragon ISBN: 978-1-4075-8097-5 Quelle: Parragon

Weiterlesen …

30.07.2009 17:11

Buch "ELVIS IN GOLD"

Joseph A. Tunzi veröffentlicht im August erneut ein Fotobuch, diesmal jedoch nicht über Konzerte aus den 70ern, sondern ein Special über Elvis' berühmten Goldlame Anzug. Das gebundene Buch enthält neben der Story zum Anzug mehr als 100 Fotos in schwarz-weiß, die Elvis im Gold-Anzug oder mit der Gold-Jacke zeigen; auf der Bühne, angefangen 1957 bei seinen Kanada Konzerten, über die Mississippi-Alabama Fair bis zum Benefizkonzert 1961 auf Hawaii, sowie im Studio bei der Fotosession, welche uns eines der genialsten Album-Cover bescherte - "Elvis' Gold Records Vol. 2 - 50.000.000 Elvis Fans Can't Be Wrong". Hier der offizielle Werbe-Trailer zum Buch. Quelle: J.A.T Publishing

Weiterlesen …

30.07.2009 17:07

"ELVIS ON TOUR“ bei iTunes

"Elvis On Tour“ ist seit kurzem als Download bei iTunes in den USA zu haben. Für 9,99 US-Dollar bekommt man den 1.1 GB großen Film auf den PC oder Mac geladen, der eine Länge von 93 Minuten hat und im Widescreen-Format angeboten wird. Quelle: www.apple.com/itunes

Weiterlesen …

28.07.2009 01:00

DVD-Cover ELVIS - LOVE ME TENDER - THE LOVE SONGS

DVD ELVIS - LOVE ME TENDER - THE LOVE SONGS

EMI Music Publishing veröffentlicht Ende August eine DVD mit 20 Elvis-Balladen aus den 50ern, 60ern und 70ern. Moderiert werden die Songs von Ashley Judd, der Golden Globe nominierten Schauspielerin aus Kalifornien (Norma Jean & Marilyn, Heat, Twisted etc.). Schwester Wynonna und Mutter Naomi waren in den 80ern das erfolgreiche Country-Musik Duo "The Judds". Während als US-Veröffentlichungstermin der 25. August genannt wird, soll die europäische PAL Version in Deutschland bereits am 21. August erscheinen. Die DVD hat laut Amazon.de eine Laufzeit von 115min und Untertitel in 7 Sprachen, darunter Deutsch.

Weiterlesen …

28.07.2009 01:00

Buch "ELVIS VEGAS ’69“

Zum 40-jährigen Jubiläum von Elvis’ Live-Comeback in Las Vegas erscheint im August ein Buch von Ken Sharp. Der Autor hatte bereits das Buch "Writing For The King" für das Sammler-Label Follow That Dream geschrieben (Dezember 2006). Das gebundene Buch mit mehr als 200 Seiten enthält über 150 Fotos in Farbe und schwarz-weiß sowie 100 Interviews mit Personen, die damals dabei waren. Publisher: JetFighter Autor: Ken Sharp, Kalifornien ISBN: 978-0-615-29951-8 Quelle: Ken Sharp Weiteres Buch zum Thema: "ELVIS '69 - THE RETURN", J.A. Tunzi, 1991

Weiterlesen …

21.07.2009 02:00

DvD-Cover Gladiator

DVD "GLADIATORS"

Elvis hatte 1974 geplant, einen Dokumentarfilm mit dem Titel "The New Gladiators" zu produzieren. Es wurden einige Aufnahmen beim Karate-Training gemacht, der Film jedoch nie fertiggestellt. Einzelne Szenen waren bereits in "This Is Elvis" von 1981 zu sehen. Mitte August dieses Jahres veröffentlicht Madacy Entertainment eine DVD mit dem verfügbaren ca. 20-minütigen Filmmaterial, dokumentiert von Wayne Carmen. Die DVD enthält neben einem Booklet 6 Postkarten als Bonus.

Weiterlesen …