"Elvis und Nixon" im Kino

Der Film über das historische Treffen des Entertainers Elvis Presley mit dem damaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika Richard Nixon am 21. Dezember 1970 wurde im April 2016 in den USA uraufgeführt.

Michael Shannon als Elvis und kein geringerer als Kevin Spacey spielt Nixon; Jerry Schilling wird von Alex Pettyfer gemimt und Sonny West von Johnny Knoxville.

Liza Johnson führte Regie bei dieser Parodie, die von der IMDB (International Movie Database) unter den Genres "Comedy" und "History" läuft.
Jerry Schilling, der bei diesem Ereignis dabei gewesen war, fungierte als Executive Producer.

Unabhängig von der realen Geschichte zeigt die kritisch komödiantische Umsetzung dieses historischen Ereignisses eine Seite von Elvis, welche die breite Masse nicht kennt. Auch wenn sich Elvis nicht so benommen hat wie dargestellt, hätte er wohl darüber gelacht!

Am 8. Dezember startet der Film nun auch im deutschen Kino.

Im Juli des Jahres erschien eine BluRay in den USA. In England gab es eine DVD am 31.10. und für den deutschsprachigen Raum ist sowohl eine DVD als auch eine BluRay am 21. April 2017 geplant.

Andreas Pendl, EPG

 

BD_Elvis-and_Nixon_US_20160719

DVD_Elvis-and-Nixon_UK_20161031

BD_Elvis-and-Nixon_D_20170421


Quellen: Universum Film. IMDB und Eigenrecherche

Zurück