Aktuelle News

GRACELAND 257

Das Mitgliedermagazin der EPG, GRACELAND 257, ist im Druck

Weiterlesen …

SUMMER FESTIVAL 1970 - THE REHERSALS

Memphis Recording Service kündigt 3-CD-Deluxe Edition an

Weiterlesen …

"Follow That Dream" Newsletter Januar 2021

Das Sammler-Label FTD kündigt für Ende Februar eine neue CD-Edition an

Weiterlesen …

TCB-Band rockte Maxhütte-Haidhof

Die TCB-Band mit Dennis Jale & The Jam-Gang plus Terry Blackwood and The Imperials rockten Bayern im Rahmen der "Elvis-80"-Tour.

In Maxhütte-Haidhof, einem Ort in der Oberpfalz nahe der tschechischen Grenze, rockten die Musiker die Stadthalle. Das Publikum sorgte für eine hervorragende Stimmung, die aufgrund der Wahnsinns-Performance, der guten Soundtechnik und der perfekt geplanten Organisation von Zapke Events ja aufkommen musste.

Dennis Jale verstand es wieder einmal, seine Show abwechslungsreich zu präsentieren. Nach der Vorstellung durch Organisator Wolfgang Zapke und Maria Hesterberg von der EPG starteten die Imperials mit ihrem Gospel-Beitrag. Die Musik, mit der Elvis begann und die er so liebte. Ohne Elvis zu imiteren sang der österreichische Entertainer gekonnt und professionell ausgewählte Rock-Songs sowie Balladen, mit denen Elvis in seinen 70er-Live-Shows die Fans begeistert hatte.
Neben der bei Dennis' Shows üblichen Benefiz-Sammelaktion, diesmal zugunsten einer Großfamilie deren Haus abbrannte, gab er eine besondere Aktion für die kommende TCB-Cruise bekannt. Es wird eine Hochzeit an Bord geben, bei der Jerry Schilling den Trauzeugen macht, Priscilla gratuliert und die Imperials "I'll Remember You" singen werden. Jetzt ist man nur noch gespannt, wer das Hochzeitspaar sein wird, das ein steirischer Pfarrer und Elvis-Fan im September trauen wird...
Und weiters gab es wieder nach der Show die Möglichkeit für alle, Autogramme von den Musikern zu bekommen. Dieses beliebte Service, das bei anderen Events nicht selbstverständlich ist, wird bei Dennis' Shows zur Freude der Fans immer angeboten!

Kurz vor der Show wurde das Goldene Buch der Stadt im Beisein der Bürgermeisterin unterzeichnet. Eine verdiente Ehre für die legendären Musiker, die zu Elvis' Zeiten ja eher im Hintergrund gestanden hatten.

Und weiter geht es in den "Wilden" Westen Österreichs, mitten in die verschneiten Alpen, wo die Original-Musiker erstmals auftreten werden. Es beginnt am 27.1.2015 in Bregenz/Vorarlberg, geht weiter am 28.1. in die Mozartstadt Salzburg und am 29.1. in die Olympiastadt Innsbruck/Tirol.

Das Finale findet am 31.1. in Spanien, Barcelona/Katalonien, statt.

Andreas Pendl, EPG

 


Zurück