Aktuelle News

Joe Moscheo mit den Imperials in Wien

Joe Moscheo ist bei den "Rockin' Christmas"-Shows in Wien dabei!

Weiterlesen …

Elvis' Flugzeuge bei Graceland

Die beiden Flugzeuge auf dem Gelände gegenüber Graceland sollen bis April 2015 vom derzeitigen Standort entfernt werden...

Weiterlesen …

Buch-Set "ULTIMATE ELVIS" mit "Einheitspreis"

Der norwegische Verleger und Produzent Erik Lorentzen besteht auf fixen Verkaufspreis für "ULTIMATE ELVIS Vol. 1-3"

Weiterlesen …

Elvis Reise durch das Heilige Land

29.03.2012

Israel Theme Tours hat für das Jahr 2013 in Zusammenarbeit mit Elvis Presley Enterprises Inc. eine Reise durch das Heilige Land geplant. Die "Elvis Presley Holy Land Tour" wird vom 12. bis 21. Mai stattfinden und in Israel die Ziele Tel Aviv, Tiberias, Jerusalem und Abu Gosh ansteuern. Der Zusammenhang mit Elvis Presley wird für diesen Trip durch seinen Glauben hergestellt, welcher sich unter anderem in seiner Leidenschaft für Gospel Musik manifestierte. Der King of Rock 'n' Roll war im Laufe seines Lebens mit drei Grammy Awards für seine Gospel Aufnahmen ausgezeichnet worden.

Begleitet werden soll die Tour von Joe Moscheo und Terry Blackwood, beide Mitglieder der Imperials, sowie Bill Baize, einem ehemaligen Mitglied von JD Sumner und The Stamps. Moscheo, Blackwood und Baize werden gemäß dem Reiseplan an einigen ausgewählten Aktivitäten teilnehmen. Die Abschlussveranstaltung in Abu Gosh ist im Elvis Inn Restaurant geplant, einem Restaurant im Elvis Stil mit angeschlossenem Souvenirladen.

Für Teilnehmer aus den Vereinigten Staaten kostet die Reise 3.995 US-Dollar (ca. 3.000 Euro) ab New York City und schließt alle Kosten für Flug, Übernachtungen in ****-Hotels, Verpflegung sowie Eintrittsgelder ein. Internationale Reisende können den Flug selbst arrangieren und sich für 3.195 US-Dollar (ca. 2.400 Euro) der Reisegruppe vor Ort in Israel anschließen.

Mehr Details zum Reiseplan sind auf der Internetseite des Reiseveranstalters zu finden.

Exklusiv aus Memphis für die EPG e.V.: Thomas R Machnitzki

Foto: Wayne McLean/Wikimedia


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Claudia Frömter | 10.04.2012

Solch eine Reise, finde ich echt interessant!